Du kannst das Café der Fragen mieten. Für Meetings, Besprechungen und Workshops. Auch außerhalb der Öffnungszeiten. Mehr dazu

Das Café der Fragen ist ein Ort des Austausches. Miteinander und aneinander wachsen, Hürden überwinden, Stärken ausbauen, reflektieren und zuhören sind die Themen, die wir uns auf die Fahne geschrieben haben. Deshalb lebt das Café der Fragen vor allem von seinen Veranstaltungen.

Die Abendveranstaltungen sind kostenfrei. Wir möchten im Miteinander und im Wachsen keine Barrieren aufbauen. Wie wir uns finanzieren und wie du uns dabei unterstützen kannst, erfährst du unter Werde Möglichmacher.

Veranstaltungskalender Mai

Öffnungszeiten außerhalb der Veranstaltungen:
Mo-Do 14:00 bis 18:00 Uhr
Sa&So 9:00 bis 15:00 Uhr (Küche schließt 30 Minuten vorher)

Sonntags ist #PancakeSunday im Café der Fragen.

Anmeldung jeweils über Facebook oder schreibt uns eine Nachricht.
Essen & Getränke während der Veranstaltungen.

Montag, 28. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:00 – 21:00 Uhr
Erzähl doch mal / Tell me more

Dienstag, 29. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
Lese Open Space
Thema: Starke Frauen

Mittwoch, 30. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
12:00 – 12:45 Uhr
Business Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:30 – 20:30 Uhr
Kommittwoch

Donnerstag, 31. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
Q-Dating

Dienstag, 1. Mai
Maifeiertag
Das Café der Fragen hat geschlossen.

Mittwoch, 2. Mai
18:30 bis 20:30 Uhr
Kommittwoch (Anmeldung erforderlich)

Donnerstag, 3. Mai
18:00 – 20:30 Uhr
#läuftbeiuns: Das Café der Fragen Recap

Freitag, 4. Mai
Ruhetag
(Ab Mai hat das Café der Fragen montags geöffnet und dafür freitags geschlossen.)

Montag, 7. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:00 – 21:00 Uhr
Ideenschmiede

Dienstag, 8. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
Wie geht das?
 Zeitmanagement

Mittwoch, 9. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
12:00 – 12:45 Uhr
Business Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:00 – 21:00 Uhr
Was würde Ralf sagen?

Donnerstag, 10. Mai
Himmelfahrt
Das Café der Fragen hat geschlossen.

Montag, 14. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:00 – 21:00 Uhr
Wie Management 3.0 deine Arbeit erleichtern kann

Mittwoch, 16. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
12:00 – 12:45 Uhr
Business Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:30 – 20:30 Uhr
Kommittwoch

Donnerstag, 17. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
Spiele Open Space
Thema: Kartenspiele

Montag, 21. Mai
Pfingstmontag
Das Café der Fragen hat geschlossen.

Dienstag, 22. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
DiskuDienstag: Von der Digitalisierung zum Grundeinkommen

Mittwoch, 23. Mai
8:00 – 9:00 Uhr
Morning Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
12:00 – 12:45 Uhr
Business Yoga (gg. Gebühr, Anmeldung erforderlich)
18:00 – 21:00 Uhr
Perspektivwechsel

Donnerstag, 24. Mai
18:00 – 21:00 Uhr
Power Point Karaoke

Die Veranstaltungen im Einzelnen

Kommittwoch

Wie sieht es mit deiner Kommunikation aus? Ist sie immer oder zumindest meistens auf den Punkt?

oder

Hast du oft das Gefühl, dass du missverstanden wirst?

Erhebst du manchmal deine Stimme, damit das Gegenüber auch wirklich hört, was du zu sagen hast?

Denkst du oft, dass du gegen eine Wand redest?

Bist du schon einmal wütend aus dem Büro gelaufen und hast vor dich hingeschnaubt?

Benutzt du oft den Satz „Das habe ich schon dreimal gesagt…“?

Du bekommst dich mit deinem Partner oft auf Grund von Kleinigkeiten in die Haare?

Du bist oft auf dich selbst wütend und nennst dich Dummkopf?

Du tappst gern in die eigentlich-müsste-man-mal-Falle?

Wenn du eine oder mehrere Fragen mit JA beantwortest, dann solltest du an unserem Kommittwoch teilnehmen. Wir zeigen jeden zweiten Mittwoch typische Kommunikationsfallstricke auf – auch da, wo du das Wort Kommunikation gar nicht erwartet hättest. Eins sei dir jedoch versichert: Kommunikation steckt in mehr Problemen, als wir gemeinhin glauben.

Dieser Abend ist gespickt mit Interaktion und Diskussion.

Dies ist eine regelmäßige Veranstaltung, die alle zwei Wochen am Mittwochabend stattfindet, um den offenen Austausch zu fördern. Neulinge sind stets herzlich willkommen.

#läuftbeiuns: Das Café der Fragen Recap

Einmal im Monat nehmen wir uns Zeit, gemeinsam mit dir zurückzublicken: Wie war der vergangene Monat? Was lief gut? Was haben wir gelernt? Außerdem nutzen wir die Zeit, um nach vorn zu schauen auf den neuen Monat: Was wird sich im Café der Fragen ändern? Welche Veranstaltungen stehen an? Und wo sieht sich jeder Einzelne.

Dieses Format ist für all jene gedacht, die das Café der Fragen und die Idee dahinter wundervoll finden. Lasst uns diesen Ort gemeinsam noch besser machen.

Ideenschmiede

Du hast eine Idee für ein Produkt, eine Geschäftsidee oder eine Idee, irgendetwas anderes zu tun (Reiseziele/Hobby) aber kommst nicht so richtig weiter?

Du fühlst, dass deiner Idee noch das gewisse Extra fehlt, weißt aber nicht, was es ist?

In der Ideenschmiede hast du die Möglichkeit, deine Idee, welcher Art auch immer, einer größeren Runde vorzustellen, um sie darin weiterzuspinnen. Die Akteure haben die Aufgabe, diese Idee fortzuführen und zu verbessern, Kritik ist nicht erlaubt.

Und, welche Idee schwebt dir vor?

Wie geht das?

Wir können nicht alles können. Wie gut, dass es Menschen gibt, die genau das können, was wir gern können wollen. Und diese wiederum können uns zeigen, wie es geht.

Aus diesem Gedanken heraus ist die Idee zu „Wie geht das?“ entstanden. Den Auftakt zur eventuell regelmäßigen Reihe macht das Thema Zeitmanagement.

Du möchtest gern mehr Sport treiben, hast aber einfach keine Zeit dafür? Du verabredest dich mit Freunden und kommst viel zu oft zu spät?

Es ist nicht die wenige Zeit, die wir haben, sondern die viele Zeit, die wir nicht nutzen.

An diesem Abend lernst du, wie du mit wenigen Mitteln deine Zeit besser nutzen kannst. Damit du mehr Zeit für die wichtigen Dinge hast.

Was würde Ralf sagen?

Du hast eine Frage, bei der du dich nicht entscheiden kannst? Du weißt nicht, ob ja oder nein?

Du schwankst hin und her, wohin dich dieses Jahr deine Reise verschlägt: Backpacker-Urlaub in Thailand oder All Inclusive Ägypten?

Du hast einen langgehegten Traum, weißt aber nicht, wann der richtige Zeitpunkt ist, um ihn zu verwirklichen?

Du bist unzufrieden mit deinem Job, bist dir aber unsicher, ob du ihn kündigen sollst?

Ralf und seine Familie helfen dir. Ralfs Kind, Ralfs Mutter und viele andere Verwandte nehmen jeder für sich einen Standpunkt ein und liefern dir aufgrund dessen Argumente.

Aber wer ist eigentlich Ralf? Ralf und seine Familie, das sind die anderen Teilnehmer an diesem Abend. Sie schlüpfen in ihre Rolle, um dir in deiner Entscheidungsfindung einen anderen Blickwinkel zu ermöglichen.

Also komm vorbei. Als Fragensteller oder als Teil von Ralfs Familie. Oder beides.

Wie Management 3.0 deine Arbeit erleichtern kann

Du führst ein Team, eine Abteilung oder Firma? Du möchtest ein Chef sein, der nicht den Boss raus hängen lässt? Politik, Missverständnisse und schlechte Kommunikation rauben dir den letzten Nerv? Du möchtest lieber eine Kultur entwickeln, in der sich Menschen wohl fühlen, motiviert sind, einfach ihre Arbeit machen können und vielleicht sogar Spaß dabei haben? Der Fokus soll auf nachhaltigem und gesunden Erfolg liegen? Management 3.0 zeigt dir eine neue Perspektive und gibt dir hilfreiche Methoden und Tools an die Hand.

Um vor deiner Buchung eines Management 3.0 Trainings schon zu wissen, worum es geht, gibt es eine kleine Einführung sowie einen Überblick über den Trainingsinhalt.

Lesezirkel

Kennst du das: Du hast ein Buch gelesen, welches du toll und inspirierend fandest. Nachdem du begeistert ein paar Freunden davon erzählt hast und dir fest vorgenommen hast, jetzt einiges daraus umzusetzen, landet es, wie üblich, im Bücherregal. Neben den vielen anderen tollen Büchern mit den vielen Weisheiten.

Das soll dieses Mal nicht passieren! Und deshalb rufen wir zusammen mit Romy den Lesezirkel ins Leben.

Im Mai geht’s los mit „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ von Bronnie Ware. Hast du das Buch gelesen? Oder bist noch dabei? Spricht dich der Titel an? Egal, in welchem Stadium mit dem Buch bist – komm vorbei und tausch dich aus.

Spiele Open Space

Spielst du noch oder bastelst du schon?

Egal, ob du noch Abende mit Spielen füllst und somit zu den Spieleabendprofis zählst oder ob dein letzter Spieleabend schon aufgrund mangelnder spielwütiger Freunde gefühlt Jahrzente zurückliegt: Spielen macht Spaß und das am besten mit ausreichend Mitspielern.

Beim Spiele Open Space kannst du zudem immer wieder neue Spiele entdecken, die du noch nie zuvor gespielt hast. Denn: Jeder bringt ein Spiel passend zum Thema – im Mai ist es Kartenspiele – mit und dann finden sich ganz im Open Space Format einige, auch gern parallel laufende, Spielgruppen, bis wir keine Lust mehr haben.

Wenn du kein passendes Spiel zu Hause hast: Kein Problem, dann schließ dich einfach so einer Spielgruppe an.

DiskuDienstag

Lass uns diskutieren: Konstruktiv, bereichernd, weitschweifend.

Diskussionsgrundlage im Mai:

Werden wir in 10 Jahren alle auf der faulen Haut liegen?
Von der Digitalisierung zur Notwendigkeit des Grundeinkommens – oder wie jetzt?

Was machen wir, wenn in Zukunft, die Arbeit, über die wir uns derzeit so häufig definieren, von Maschinen erledigt wird? Sind selbstfahrende Autos, KI-gesteuerte Marketing-Tools und Pflegerobotor wirklich Utopien aus dem Silicpon Valley und alles ist halb so schlimm? Und wenn es doch so kommen sollte, was machen wir dann eigentlich noch? Und wie finanzieren wir unser Leben?

Perspektivwechsel

Im Gegensatz zur Ideenschmiede und zu Was würde Ralf sagen? geht es beim Perspektivwechsel um Probleme. Bring deine aktuellen und vielleicht akuten Probleme mit ins Café der Fragen, wir kümmern uns darum.

Wie?

Du schilderst der Gruppe dein Problem. Die Gruppe wiederum dreht es um, indem sie andere Perspektiven auf dieses Problem aufzeigt.

Wir versprechen dir nicht, damit das Problem zu lösen. Eine andere Perspektive kann aber oft schon helfen.

PowerPoint Karaoke

Als wir das erste Mal vom PowerPoint Karaoke hörten, waren wir Feuer und Flamme. Eine beliebige Präsentation, die der Sprecher noch nie zuvor gesehen hat, soll möglichst überzeugend an den Mann und die Frau gebracht werden.

Zur Erhöhung der Schwierigkeit gibt es noch Stoppworte und extra Worte. Welche das sind, bestimmt das Publikum.

Das kann nur lustig werden!

Erzähl doch mal / Tell me more

The first evening event we host in English. For a better understanding of cultures and interesting insights from all over the world.

Berlin is kind of a melting pot of different cultures and nationalities. That is what is making it such a bustling city with all those different possibilities.

In our café we meet different nationalities all the time. And loads of them have such great stories to tell. Did you know that the hokkaido pumpkin comes from the Japanese island Hokkaido and over there the pumpkins are green?

Let’s get together, nations of Berlin and let’s find out more about the world. Where are you from and what is so special there? Even if you are from a tiny village in Germany sure there is something we should know about.

For this evening we prepare the questions beforehand. If you have anything from your hometowm on hand bring it along.

Lese Open Space

Das nunmehr dritte Event seiner Art: Der Café der Fragen Lese Open Space.

Jeder bringt ein Buch passend zum Thema mit und stellt es den anderen vor. Was macht es besonders? Warum hast du es gern gelesen? Warum sollten es die anderen lesen? Was hat dich daran beeindruckt? Was ist hängen geblieben?

Je nach Gruppengröße können einzelne Buchvorstellungen parallel laufen.

Im Mai ist das Thema Starke Frauen.

Q-Dating

Q-Dating steht für Question Dating – Speed Dating neu interpretiert.

So oft nachgefragt, im Mai mach wir es endlich wahr!

Statt schnellem Abchecken geben wir euch bei Q-Dating Fragen an die Hand. Schließlich findet es im Café der Fragen statt. Alles weitere sowie Anmeldungen in Kürze.

FAQ zu unseren Abendveranstaltungen

Wann finden Veranstaltungen im Café der Fragen statt?

Wir haben jetzt unter der Woche jeden Abend eine Veranstaltung, meist im Zeitraum von 18:00 bis 21:00 Uhr.

Was ist, wenn ich es nicht pünktlich zu 18:00 Uhr schaffe?

Du kannst natürlich auch gern später noch dazustoßen. Es wäre schön, wenn du uns in diesem Fall einfach kurz Bescheid gibst (über Facebook Direktnachricht oder das Kontaktformular auf unserer Website)

Ich kann aber nur bis maximal 20 Uhr – kann ich einfach früher gehen?

Klar. Wir fördern den freien Willen und binden niemanden fest.

Muss ich mich anmelden?

Eine verbindliche Anmeldung deinerseits wäre zur besseren Planbarkeit sehr gut für uns.

Was ist, wenn ich Hunger habe? Schließlich ist es ja abends und da habe ich meistens Hunger.

Ein Grund, warum wir ein Café eröffnet haben, ist, dass wir dich natürlich während der Veranstaltungen nicht hungern oder dursten lassen wollen. Deshalb kannst du auch während der Abendveranstaltungen essen und trinken. Je nach Zahl der Anmeldungen haben wir manchmal auch bereits Essen vorbereitet. Wenn die Gruppe kleiner ist, kannst du ganz normal aus unserer Karte bestellen.

Was kostet der Eintritt?

Die Abendveranstaltungen sind kostenlos. Essen und Getränke während der Veranstaltungen gibt es zu unseren üblichen moderaten Preisen.

Meine Freunde haben alle keine Zeit oder Lust mitzukommen. Kann ich es auch allein wagen?

Klar, wir beißen nicht. Viele unserer Gäste kommen allein.

Ich trinke zum Feierabend gern einen Wein – gibt es den bei euch?

Ja, wir haben Wein (Riesling, Elbling, Primitivo und Rioja), Bier (Quartiermeister und Brlo), Cidre (Ostmost), Sekt und Longdrinks im Angebot.

Darf ich die Veranstaltung in den sozialen Netzwerken teilen?

Unbedingt!

Neben unseren kostenlosen Veranstaltungen bieten wir auch Seminare & Trainings im Business Kontext zu den Themen TeamentwicklungKommunikation und New Work an. Mehr Infos unter www.humansmatter.org

Vergangene Veranstaltungen

Um keine Veranstaltung im Café der Fragen zu verpassen, folge uns auf Facebook oder auf Instagram.

Deine Veranstaltung im Café der Fragen

Jeder Mensch hat Wissen, das lohnt, weitergegeben zu werden. Teile auch du dein Wissen und deine Erfahrungen.

Im Rahmen unserer Veranstaltungen möchten wir dir die Möglichkeit geben, deine ganz eigene Frage zu präsentieren. Ganz egal, ob du ein Buch vorstellst, welches dich bewegt hat, ob es deine eigene Geschichte ist, die dich etwas gelehrt hat oder du eine Frage, auf die du noch keine zufriedenstellende Antwort gefunden hast, zur Diskussion stellen möchtest.

Werde Fragesteller: Gestalte das Cafe der Fragen mit, fördere den Austausch zwischen Menschen.