Mach das Café der Fragen zu deinem Ort. Werde Teil davon. Gestalte es mit.

Wir haben das Café gegründet, weil wir unsere Erfahrungen teilen und unser Wissen weitergeben möchten. Deshalb haben wir kurzerhand unseren Bücherschrank hierhin umgezogen, um dir die Möglichkeit zu geben, in all diesen tollen Büchern zu schmökern. Deshalb kochen wir bewusst und ohne Zusatzstoffe jeden Tag frisch und wählen unsere Getränke alle selbst unter der obersten Prämisse aus, dass wir diese auch selbst trinken würden.

Im Café der Fragen finden regelmäßig abends und am Wochenende Veranstaltungen statt, die dich auf deiner ganz eigenen Reise zu dir selbst begleiten sollen. Wir berichten selbst in lockerer Runde von interessanten Themen oder laden interessante Menschen dazu ein. Abgerundet wird das Ganze von Seminaren und Workshops, die du buchen kannst.

Kostenlose Veranstaltungen im Café der Fragen

~ April ~

26.04.
Lydia Schültken liest aus ihrem Buch „Workhacks“
18:00 – 21:00 Uhr
Lydia liest aus ihrem Buch #workhacks, das im September 2017 im Haufe Verlag erschienen ist. Das #workhacks Buch beschreibt anhand von kurzweilig erzählten Geschichten und Beispielen, wie Arbeitsabläufe optimiert werden können. Das verbessert die Unternehmenskultur und führt zu erfolgreichen Arbeitsergebnissen. Die Lesung beinhaltet einen Überblick über die Methodologie und fokussiert dann beispielhaft auf einen #workhack.

02.05.
Kommittwoch
18:30 – 20:30 Uhr
Workshop, Austausch & Diskussion für ein besseres Miteinander. Jeden zweiten Mittwoch im Monat. Anmeldung

~ Mai ~

03.05.
#läuftbeiuns
Das Café der Fragen Recap
18:00- 20:30 Uhr
Jeden 3. des Monats berichten wir aus dem Café der Fragen: Wie lief der vergangene Monat? Was planen wir für den aktuellen Monat? Und was hat das eigentlich alles mit dir zu tun? Im Mai gibt’s viel zu erzählen, denn: alles neu macht der Mai!

Jeden Sonntag
#PancakeSunday
9:00- 15:00 Uhr
Pancakes futtern und dem Gegenüber Geschichten zum Nachdenken vorlesen. Das ist unser Sonntag im Café der Fragen.

15.05.
Lesezirkel
18:00 – 21:00 Uhr

Kennst du das: Du hast ein Buch gelesen, welches du toll und inspirierend fandest. Nachdem du bugsiert ein paar Freunden davon erzählt hast und dir fest vorgenommen hast, jetzt einiges daraus umzusetzen, landet es, wie üblich, im Bücherregal. Neben den vielen anderen tollen Büchern mit den vielen Weisheiten.

Das soll dieses Mal nicht passieren! Und rufen wir zusammen mit Romy den Lesezirkel ins Leben.

Im Mai geht’s los mit „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“ von Bronnie Ware. Hast du das Buch gelesen? Oder bist noch dabei? Spricht dich der Titel an? Egal, in welchem Stadium mit dem Buch bist – komm vorbei und tausch dich aus.

16.05.
Kommittwoch
18:30 – 20:30 Uhr
Workshop, Austausch & Diskussion für ein besseres Miteinander. Jeden zweiten Mittwoch im Monat. Anmeldung

19.05.
Konzert der Singer-/Songwriterin
Franzi Rothert
Anmeldung auf Facebook
Reinhören

Teile, was du liebst

Du möchtest selbst eine Veranstaltung im Café der Fragen halten? Du suchst einen Raum für ein Meetup? Du möchtest mit deiner Band spielen? Dann scroll mal weiter runter. Außerdem kannst du das Café für deine Firmenveranstaltung, für einen Workshop, Training, Seminare o.ä. mieten. Mehr Infos dazu

Neben unseren kostenlosen Veranstaltungen bieten wir auch Seminare & Trainings im Business Kontext zu den Themen TeamentwicklungKommunikation und New Work an. Mehr Infos unter www.humansmatter.org

Vergangene Veranstaltungen

Um keine Veranstaltung im Café der Fragen zu verpassen, folge uns auf Facebook oder auf Instagram.

Deine Veranstaltung im Café der Fragen

Jeder Mensch hat Wissen, das lohnt, weitergegeben zu werden. Teile auch du dein Wissen und deine Erfahrungen.

Im Rahmen unserer Veranstaltungen möchten wir dir die Möglichkeit geben, deine ganz eigene Frage zu präsentieren. Ganz egal, ob du ein Buch vorstellst, welches dich bewegt hat, ob es deine eigene Geschichte ist, die dich etwas gelehrt hat oder du eine Frage, auf die du noch keine zufriedenstellende Antwort gefunden hast, zur Diskussion stellen möchtest.

Werde Fragesteller: Gestalte das Cafe der Fragen mit, fördere den Austausch zwischen Menschen.